Heavydrive auf der Building Skin Russia 2020

Vom 26. bis 27. Februar 2020 trafen sich auf der Building Skin Russia 2020 in Moskau über 4.500 Experten aus dem Bereich Gebäudehülle, um sich in Konferenzen und Ausstellungen über die neuesten Trends zu informieren. Auch die Heavydrive LLC, die russische Tochtergesellschaft in St. Petersburg, präsentierte ihr Unternehmen auf dem Forum für Gebäudehüllen. In einem kurzen Vortrag stellte der russische Heavydrive Filialleiter Ivan Leonov das Hebe- und Transportunternehmen vor. Zudem konnten die Teilnehmer am Heavydrive Stand die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Sauganlagen und Montagegeräte kennenlernen.

Durch unsere Niederlassung in St. Petersburg können wir viel intensiver und schneller auf dem russischen Markt agieren. Dafür ist es natürlich auch wichtig, das Unternehmen auf Messen und Konferenzen in Russland bekannt zu machen“, so Heavydrive Geschäftsführer Günter Übelacker. Die Besucher der Building Skin Russia 2020 zeigten großes Interesse an den flexiblen Heavydrive Geräten und Anlagen. Die Glashersteller, Entwickler, Bauherren, Architekten und Monteure informierten sich insbesondere über die speziellen Montagelösungen für schwere und gebogene Scheiben sowie für komplizierte Bausituationen wie extreme Höhen oder enge Zugänge. Auf großes Interesse stießen auch die Heavydrive Services wie die Geräteeinweisung vor Ort und die optionale Buchung eines erfahrenen Gerätebedieners.

Der Heavydrive-Infostand auf dem Forum
Bild: Heavydrive GmbH

Zurück