Mit dem Glas-Transport-Wagen HDL 3000 Scheiben bis zu 3 Tonnen sicher transportieren

 

Mit dem neuen Heavydrive Transport-Wagen HDL 3000 lassen sich Glasscheiben, Isolierglas, Fensterelemente, Stahl-, Kunststoff- oder Steinplatten mit einem Gewicht bis zu 3.000 Kilo sicher transportieren. Trotz seiner sehr hohen Tragfähigkeit wiegt der Glaswagen nur 220 Kilo und bietet einen leichten Lauf und eine gute Wendigkeit.

 

Zudem ist der HDL 3000 extrem anpassungsfähig. Die Länge des Verbindungsrohres ist bis zu zehn Metern einstellbar. So können Glasscheiben mit einer Länge von 1,7 bis 14 Metern transportiert werden. Das verstellbare Verbindungsrohr ermöglicht auch einen platzsparenden Transport des Transportwagens.

 

Die Neigung von 10 Grad garantiert einen sicheren, fast senkrechten Stand des Scheibenelements. Zusätzlich kann die Platte mit Spanngurten gesichert werden. Der Halter kann mit wenigen Handgriffen in der Breite beziehungsweise Tiefe verstellt werden. Er verhindert zudem, dass die Last wegrutscht.

Heavydrive Glas-Transportwagen HDL 3000
Bildrechte: Heavydrive.com

Die von Heavydrive entwickelten HDL-Modelle ermöglichen einen sicheren Transport der Last indoor wie outdoor – sogar über lange und unwegsame Strecken. Die extrem leichten Geräte sind flexibel drehbar und einfach in der Handhabung. Alle Glaswagen HDL werden komplett in Deutschland gefertigt. Der neue HDL 3000 sowie alle weiteren Modelle der HDL-Reihe sind in der Heavydrive Zentrale in Tapfheim sowie in den internationalen Tochtergesellschaften zur Miete und zum Kauf erhältlich.

Heavydrive Glas-Transportwagen HDL 3000
Bildrechte: Heavydrive.com

Zurück