Montage von Paneelen in Schrägfassade für bauma Pavillon der Wirtgen Group

 

Für den Aufbau des Hauptpavillons der Wirtgen Group auf der bauma 2022 in München lieferte Heavydrive den 7-Achsen-Manipulator VSG STU 1000 K. Damit wurden Wand-Paneele mit einer Größe von 6000 x 1000 Millimeter und einem Gewicht von 60 Kilogramm in die Schrägfassade des Pavillons eingesetzt.

Der Manipulator wird an einem gängigen Hallen- oder Teleskopstapler befestigt. Dies funktioniert ganz einfach, indem der Mietstapler in die vorgesehenen Staplerschuhe eingefahren wird. Es wird nur ein einziger Bediener benötigt, um die Achsen des Manipulators per Funkfernbedienung zu steuern.  Je nach Bedarf kann der VSG STU 1000 K mit unterschiedlichen Sauganlagen verbunden werden.

So gelang die Montage der Paneele in die Schrägfassade des Messe-Pavillons für die bauma problemlos. Innerhalb von einem Tag waren die Wand-Paneele gesetzt. Die bauma, Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, fand vom 24. bis 30. Oktober auf dem Messegelände München statt.

Heavydrive Team beim Kundenbesuch auf der bauma München 2022. Bildrechte: Heavydrive.com
Einfache Montage des Manipulators durch Einfahren der Teleskopstapler-Füße. Bildrechte: Heavydrive.com
Montage der Wandpaneele an der Schrägfassade des Messe-Pavillons. Bildrechte: Heavydrive.com
Der Teleskopstapler hebt die Paneele an die richtige Position. Bildrechte: Heavydrive.com
Anbringung der Paneele mit Hilfe der Sauganlage VSG STU 1000 K. Bildrechte: Heavydrive.com

Hashtags: #bauma2022 #WirtgenGroup #MesseMünchen #baumaMunich #heavymachinery #pickandcarrycrane #3-achsen-manipulator #kugelverglasung #uberkopfverglasung #overheadinstallation #freiformverglasung #scheldebouw #permasteelisa

Zurück