Montage von über 5000 Kilo schweren Glasscheiben für eine gigantische Fabrik in Texas

Im texanischen Austin entsteht eine neue gigantische Farbrik. Für die Montage der 110 übergroßen Fassadenelemente bestellte ein New Yorker Glasunternehmen  vier Sauganlagen bei Heavydrive LLC (Atlanta, USA).

Die 5400 Kilo schweren Fassadenelemente mit einer Breite von 2,8 Metern und einer Höhe von 9,7 Metern wurden mit der Sauganlage VSG 6000 K MH mit einer Traglast von 6000 Kilogramm gesetzt. Für die kleineren Scheiben mit 2,8 Metern Breite und bis zu 5,1 Metern Höhe und einem Gewicht von 2800 Kilogramm kam das Heavydrive Vakuumhebegerät VSG 3000 K MH zum Einsatz.

Um den Zeitplan des Bauprojekts einzuhalten, orderte das Fassadenunternehmen einen Saugheber VSG 6000 K MH und eine Sauganlage VSG 3000 K MH zum Kauf sowie zusätzlich jeweils eine weitere Anlage zur Miete. So konnten die Glasscheiben von mehreren Montageteams gleichzeitig gesetzt werden.

Die Heavydrive Experten kümmerten sich um den sicheren Transport der Anlagen sowie um die erforderlichen Zoll- und Frachtpapiere. Im Juli 2021 traten die Heavydrive Geräte im Container per Seefracht ihre Reise nach Austin an. Die Heavydrive Mitarbeiter überwachten den Transport via Echtzeit-Tracking. Die Montage begann im August 2021 und soll Ende 2022 fertiggestellt werden.

Zurück